Angewandte Improvisation


DSC_4250improweise bringt Impulse – für PersonalentwicklerInnen genauso wie für jene Führungskräfte, die bei der Konzeption, Umsetzung und Reflexion von Projekten eine besondere Verantwortung tragen. Weiters Fachleuten, die für das Aufbauen und laufende Motivieren von Teams oder für die Entwicklung von Innovationen verantwortlich sind. Auch ExpertInnen, die auf der Suche nach neuen, unkonventionellen Wegen der Ideen- und Zielentwicklung, internen Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit sind, finden mit improweise das passende Angebot.

improweise ist eine neue Kombination aus altem Wissen der Menschheitsphilosophien, von aktuellen Managementmethoden und der Erfahrungskompetenz, die wir als PraktikerInnen in den Feldern Unternehmensberatung, Erwachsenenbildung und Öffentlichkeitsarbeit sowie dem Einsatz von Methoden der Angewandten Improvisation bieten können.  Lesen Sie dazu mehr über unsere Grundsätze von denen wir dabei ausgehen und bekommen Sie so zugleich Einblicke in unsere Methoden…

Angewandte Improvisation

Improvisation ist eine Fähigkeit jedes Menschen. Aufbauend auf Aus- und Weiterbildung, auf Erfahrungen im beruflichen und privaten Feld ist es möglich, aktiv mit Ungeplantem und Unvorhersehbarem umzugehen. Und es ist möglich neue Ansätze für herausfordernde Situationen zu finden, neue Zugänge für verschiedenste Lebensfelder.
Angewandte Improvisation nutzt zentrale Überlebensstrategien von Menschen: Den Fähigkeiten zu kommunizieren, zusammen zu arbeiten, von- und miteinander zu lernen. Es geht um einen Wandel vom reinen Reagieren hin zum Erschaffen. Menschen stecken voller Ideen – Angewandte Improvisation macht sie sichtbar und es wird ein Klima, ein Umfeld geschaffen, in dem sich diese Ideen vernetzen und weiter entwickeln können.
Es gibt eine große Bandbreite an Methoden, die die Kraft der Intuition fördern und nutzen. Je nach Basis- und Zusatzqualifikation jener, die Angewandte Improvisation anbieten, kommen sie aus Feldern wie der Unternehmensberatung, dem Improvisationstheater, Psychotherapie, Lebens- und Sozialberatung, Forumtheater, Psychodrama, Playback-Theater, Coaching, Akido usw.
Angewandte Improvisation kommt – nicht nur bei  improweise – zum Einsatz in Felder wie in der Beratung und Begleitung von Unternehmen und Institutionen verschiedenster Branchen sowie von Städten und Gemeinden, in der Jugendarbeit und Erwachsenenbildung sowie im Gesundheits- und Sozialbereich. Dabei geht es um  Themenfelder wie Visualisierung, gelungene Kommunikation, emotionale und soziale Kompetenz, Improvisation als Motor für Innovation und Qualitätssteigerung, Umgang mit Veränderungen, Konflikten, Supervision sowie um neue Zugänge für die Planung und Umsetzung von Projekten oder Arbeitsabläufen..